Letzte Themen:

Ist die Anschaffung einer HD+ Karte sinnvoll ? » Autor (Quelle): dirk01 » Letzter Beitrag: katze77 Problem mit meiner Anlage » Autor (Quelle): crx » Letzter Beitrag: Dipol Dreambox 920 Fährt nicht mehr hoch » Autor (Quelle): Christinemozart » Letzter Beitrag: zorro69 user bei Oscam anlegen? » Autor (Quelle): Mavobo87 » Letzter Beitrag: catweazle Discovery plant neuen Sender in UHD » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer Griechische Digea Programme auf Eutesat 3c 3,1Grad Ost » Autor (Quelle): xcrypt » Letzter Beitrag: willypap Wie Abnormal muß Mann sein um Gesundheitsminister werden zu dürfen ? » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Brunhilde Hilfe bei antivir » Autor (Quelle): skorpion-23 » Letzter Beitrag: techdetects HD+ drei Monate gratis / #WirBleibenZuhause » Autor (Quelle): rqs » Letzter Beitrag: haie Frage an die netten User hier im Board » Autor (Quelle): Wuppi » Letzter Beitrag: Wuppi
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tools die man haben sollte

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Moderator Avatar von GAVLIK
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    localhost:127.0.0.1
    Beiträge
    3.025
    Danke
    7
    Erhielt 20 Danke für 4 Beiträge

    Tools die man haben sollte

    Hallo

    Ich liste mal ein paar Wichtige tools die man auf sein PC haben sollte


    1) Sysinternals Process-Explorer <--Freeware

    Process-Explorer (ehemals HandleEX) zeigt sehr übersichtlich alle Prozesse in einem Fenster und darunter weitere Informationen zum aktuellen Prozess wie z.B. aktueller Zugriff auf welche Verzeichnisse etc. Im DLL-View-Mode werden die benutzten Libarys und deren Herkunft angegeben

    info:http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=533


    Download:http://www.sysinternals.com/Utilitie...sExplorer.html


    2) CurrPorts <--Freeware

    Diese kleine Freeware listet sämtliche offenen Ports und die zugehörigen Anwendungen auf - egal ob TCP/IP oder UDP. Mit einem einzigen Klick lassen sich Ports auch wieder schließen, ihre Prozesse beenden.
    Zu jedem Prozess zeigt CurrPorts Namen, komplette Pfade, Produkt- und Versionsinformationen. Spalten kann man über die Ansichts-Optionen gezielt ausblenden oder ganz nach Gefallen sortieren. Berichte lassen sich wahlweise im HTML-, XML oder Text-Format speichern, letzteres mit oder ohne Tabulatoren. Entweder über die grafische Benutzeroberfläche oder sechs Zeilenbefehle.

    info:http://www.zdnet.de/downloads/prg/z/r/de4WZR-wc.html

    Download:http://www.nirsoft.net/utils/cports.html


    3) Security Task Manager <-- Shareware

    Der Security Task Manager zeigt Ihnen erweiterte Informationen zu Programmen, Prozessen und Diensten, die auf dem Computer ausgeführt werden. Im Unterschied zum Windows Task-Manager sehen Sie zusätzlich zu jedem Prozess:
    Dateipfad
    sicherheitsrelevante Bewertung
    Beschreibung
    Startzeit
    Diagramm der CPU-Auslastung
    enthaltene versteckte Funktionen
    z.B. Tastaturaufzeichnung, Browser-Überwachung, Manipulation
    Prozess-Typ
    z.B. sichtbares Fenster, DLL, in Taskleiste verankert, IE-Plugin, Dienst
    Der Security Task Manager erkennt auch Prozesse, die sich vor dem Windows Task-Manager verstecken, sich als virtuelle Treiber tarnen, als Dienst oder BHO ausgeführt werden. Der Security TaskManager muss nicht installiert werden. Man kann ihn direkt von USB-Stick, Diskette oder CD-ROM starten


    info und Download:http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/


    4) StartupStar 1.5 <--Shareware ""--> msconfig systemstart ...nur halt bischen Komfortabler ""

    Hiermit können Sie auswählen, welche Programme beim Systemstart mitgestartet werden sollen. Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihr System zurück!

    StartupStar bietet Ihnen die Möglichkeit, solche Starteinträge hinzuzufügen, Sie zu löschen oder zu ändern. Hierbei können Sie auch den Ort, an dem das Programm gestartet werden soll, beliebig ändern. Das Programm legt dabei automatisch Sicherheitsbackups an.
    StartupStar bietet außerdem die Möglichkeit, sämtliche Starteinträge kurzfristig zu deaktivieren und jederzeit wieder zu aktivieren.
    Dank StartupStar haben ungewünschte Programme und Trojaner beim Systemstart keine Chance mehr!


    Info und Download:http://www.abelssoft.de/startupstar.htm


    5) ClearProg-kostenloser Surfspuren-Vernichter

    infos hier:http://www.spinnes-board.de/vb/showthread.php?t=53358


    Sicher gibt es viele Ähnliche proggs .... meiner meinung aber gehören diese proggs zu den besten.


    cu Gavlik
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     
    Geändert von GAVLIK (17.09.05 um 13:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. [Suche]DVB-T Tools für PC
    Von FBworld im Forum Suchen und Finden Download & Starke Links (Rapidshare, Peer2Peer)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.07, 05:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •