Letzte Themen:

Suche ORF Karte » Autor (Quelle): Petry » Letzter Beitrag: vossi68 Sky Cinema ab den 12. März 2020 » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: OSG LG TV 43 UF 6409 » Autor (Quelle): Christinemozart » Letzter Beitrag: haie Verlängerte Werbepause ! » Autor (Quelle): lars.berlin » Letzter Beitrag: hyaenen Hallo » Autor (Quelle): tooone » Letzter Beitrag: Ramboagent Mainboard für LG TV » Autor (Quelle): Christinemozart » Letzter Beitrag: Satfan123 Wilmaa mit Vpn (ohne vpn geht nicht mehr) » Autor (Quelle): Hautdenlucas » Letzter Beitrag: Zippostar Griechische Digea Programme auf Eutesat 3c 3,1Grad Ost » Autor (Quelle): xcrypt » Letzter Beitrag: rqs Der Corona-Virus - Entertainment für alle » Autor (Quelle): Ramboagent » Letzter Beitrag: Ramboagent (Alt) Model in Sorge » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: wegomyway
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tools die man haben sollte

  1. #1
    Moderator Avatar von GAVLIK
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    localhost:127.0.0.1
    Beiträge
    3.025
    Danke
    7
    Erhielt 20 Danke für 4 Beiträge

    Tools die man haben sollte

    Hallo

    Ich liste mal ein paar Wichtige tools die man auf sein PC haben sollte


    1) Sysinternals Process-Explorer <--Freeware

    Process-Explorer (ehemals HandleEX) zeigt sehr übersichtlich alle Prozesse in einem Fenster und darunter weitere Informationen zum aktuellen Prozess wie z.B. aktueller Zugriff auf welche Verzeichnisse etc. Im DLL-View-Mode werden die benutzten Libarys und deren Herkunft angegeben

    info:http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=533


    Download:http://www.sysinternals.com/Utilitie...sExplorer.html


    2) CurrPorts <--Freeware

    Diese kleine Freeware listet sämtliche offenen Ports und die zugehörigen Anwendungen auf - egal ob TCP/IP oder UDP. Mit einem einzigen Klick lassen sich Ports auch wieder schließen, ihre Prozesse beenden.
    Zu jedem Prozess zeigt CurrPorts Namen, komplette Pfade, Produkt- und Versionsinformationen. Spalten kann man über die Ansichts-Optionen gezielt ausblenden oder ganz nach Gefallen sortieren. Berichte lassen sich wahlweise im HTML-, XML oder Text-Format speichern, letzteres mit oder ohne Tabulatoren. Entweder über die grafische Benutzeroberfläche oder sechs Zeilenbefehle.

    info:http://www.zdnet.de/downloads/prg/z/r/de4WZR-wc.html

    Download:http://www.nirsoft.net/utils/cports.html


    3) Security Task Manager <-- Shareware

    Der Security Task Manager zeigt Ihnen erweiterte Informationen zu Programmen, Prozessen und Diensten, die auf dem Computer ausgeführt werden. Im Unterschied zum Windows Task-Manager sehen Sie zusätzlich zu jedem Prozess:
    Dateipfad
    sicherheitsrelevante Bewertung
    Beschreibung
    Startzeit
    Diagramm der CPU-Auslastung
    enthaltene versteckte Funktionen
    z.B. Tastaturaufzeichnung, Browser-Überwachung, Manipulation
    Prozess-Typ
    z.B. sichtbares Fenster, DLL, in Taskleiste verankert, IE-Plugin, Dienst
    Der Security Task Manager erkennt auch Prozesse, die sich vor dem Windows Task-Manager verstecken, sich als virtuelle Treiber tarnen, als Dienst oder BHO ausgeführt werden. Der Security TaskManager muss nicht installiert werden. Man kann ihn direkt von USB-Stick, Diskette oder CD-ROM starten


    info und Download:http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/


    4) StartupStar 1.5 <--Shareware ""--> msconfig systemstart ...nur halt bischen Komfortabler ""

    Hiermit können Sie auswählen, welche Programme beim Systemstart mitgestartet werden sollen. Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihr System zurück!

    StartupStar bietet Ihnen die Möglichkeit, solche Starteinträge hinzuzufügen, Sie zu löschen oder zu ändern. Hierbei können Sie auch den Ort, an dem das Programm gestartet werden soll, beliebig ändern. Das Programm legt dabei automatisch Sicherheitsbackups an.
    StartupStar bietet außerdem die Möglichkeit, sämtliche Starteinträge kurzfristig zu deaktivieren und jederzeit wieder zu aktivieren.
    Dank StartupStar haben ungewünschte Programme und Trojaner beim Systemstart keine Chance mehr!


    Info und Download:http://www.abelssoft.de/startupstar.htm


    5) ClearProg-kostenloser Surfspuren-Vernichter

    infos hier:http://www.spinnes-board.de/vb/showthread.php?t=53358


    Sicher gibt es viele Ähnliche proggs .... meiner meinung aber gehören diese proggs zu den besten.


    cu Gavlik
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     

       
     
    Geändert von GAVLIK (17.09.05 um 13:31 Uhr)

  2. #2
    SMember Avatar von Bowfinger
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    von weit her
    Beiträge
    3.225
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Klasse Aufstellung

    danke GAVLIK


    cu Bow

    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt,
    es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.

    Von 10 Personen begreift nur einer das binäre System- der andere nicht!

  3. #3
    SMember Avatar von Wolverine
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.408
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    jau, dankeschön!!!
    I've got the music for the masses: The pounding drums of slavery
    Blood for oil from lower classes, Sold out for democracy!

  4. #4
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von GAVLIK
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    localhost:127.0.0.1
    Beiträge
    3.025
    Danke
    7
    Erhielt 20 Danke für 4 Beiträge
    Hi

    wenn einer die Shareware programme länger als die vorgegebene Test zeit Testen möchte....habe ich noch bischen Medizin da.

    anfragen --> Bitte nur per PM


    cu Gavlik

Ähnliche Themen

  1. [Suche]DVB-T Tools für PC
    Von FBworld im Forum Suchen und Finden Download & Starke Links (Rapidshare, Peer2Peer)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.07, 05:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •