Letzte Themen:

Wer schützt die Jungen in Covid19 Zeiten eigendlich von den grauen Killern ? » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Duke Sky ändert Abo-Modelle: Günstigere Preise und flexiblere Laufzeiten » Autor (Quelle): Dr.Dream » Letzter Beitrag: OSG FRANSAT oder TNTSAT empfangbar über CI Modul? » Autor (Quelle): keenite » Letzter Beitrag: Plexi Welche Software Umzug Samsung auf Huawei » Autor (Quelle): AlterSack » Letzter Beitrag: rqs Dreambox Two: Neuer UHD-Receiver jetzt mit CI-Schnittstelle » Autor (Quelle): Dr.Dream » Letzter Beitrag: Plexi dream-ci-plus » Autor (Quelle): Dr.Dream » Letzter Beitrag: maske03051976 RIP: Eddie Van Halen » Autor (Quelle): rqs » Letzter Beitrag: Hautdenlucas Ein unfähiger Haufen von Delittanten » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Iver Strom wird teurer » Autor (Quelle): Hautdenlucas » Letzter Beitrag: wegomyway pluto » Autor (Quelle): Hautdenlucas » Letzter Beitrag: Hautdenlucas
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

  1. #1
    Arschloch der Herzen Avatar von Duke
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    11.478
    Danke
    890
    Erhielt 1.847 Danke für 914 Beiträge

    Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Polizei löst Partys in Berliner Parks auf

    Wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung hat die Polizei Hunderte feiernder Menschen aus zwei Parks in Berlin-Mitte verwiesen. "Bis zu 300 Personen in Partystimmung und mit viel zu wenig Abstand" hielten sich am Freitagabend im Weinbergspark und im James-Simon-Park auf, wie ein Sprecher sagte. Die Sicherheitskräfte mussten demnach "mit Nachdruck" die teils alkoholisierten und jugendlichen Feiernden ansprechen, um die Menschenansammlungen aufzulösen.

    Dabei soll es zu vereinzelten Flaschenwürfen und einer Zündung von Pyrotechnik gekommen sein. Im Weinbergspark wurde ein Polizist leicht verletzt, sagte der Sprecher. Der Einsatz endete am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr. Zur Zahl der Verstöße und Anzeigen machten die Sicherheitskräfte zunächst keine Angaben.

    © AFP, dpa, rtr, t-online






    Zum wievielten Male wurde Steuergelder verpulvert ?

    Hätte ich den dicken Hintern von innensenator Geisel, würde ich die Handlanger der Exicutive mit Gummigeschossen und Farbmunition ausrüsten und verwenden.
    Wer sich danach angesteckt hat sollte dann die Kosten der Behandlung selber tragen da sie Infektion bei angeblich vollem Bewustsein erfolgte.



    Wir sterben alle an Dummheit !
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     
    MOD by Skulltula's Burning-M.O.S.C.-Board
    „ Taktgefühl ist für Menschen, die für Sarkasmus nicht geistreich genug sind ! "


    Please give me Ayrton Senna back and i'll give you Sebastian Vettel

    THE LEGEND

  2. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Duke für den nützlichen Beitrag:

    Deisic (vor einer Woche), Der Bayer (In den letzten 4 Wochen), Enny (In den letzten 3 Wochen), Hautdenlucas (In den letzten 4 Wochen), Kampung66 (In den letzten 3 Wochen)

  3. #2
    Stammuser Avatar von boeder
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Harz
    Beiträge
    132
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Die Idioten sterben halt nicht aus

    Frankfurter Rundschau:

    Hasbergen - Bei dieser Prügelei gab es für jeden Beteiligten einen Streifenwagen:
    Rund 50 Menschen haben sich auf einer Privatparty bei Osnabrück geprügelt und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.
    Zahlreiche Gäste der großen Familienfeier in Hasbergen waren am Sonntagmorgen gegen 01.50 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in Streit geraten und dann aufeinander losgegangen, teilte die Polizei mit.

    Große Familienfeier in Corona-Pandemie: Schlägerei artet aus - 50 Streifenwagen rücken an

    Die Situation eskalierte und es entwickelte sich eine wüste Schlägerei, die sich aus dem Gasthaus auf den Außenbereich verlagerte.
    Passanten riefen die Polizei, die mit knapp 50 Streifenwagen anrückte und die Schlägerei beendete.


    Massenschlägerei auf Partei: Ein schwer Verletzter Polizist - Zahl der verletzten Partywütigen zunächst unklar

    Mir tun nur die Tschakos leid, die diese Seuchenherde trennen muß.

    https://www.fr.de/panorama/feier-par...-90054295.html
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     
    Soylent Green is people

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu boeder für den nützlichen Beitrag:

    Kampung66 (In den letzten 3 Wochen)

  5. #3
    Neuling
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Ich denke es gibt wegen Corona eine "Problemverschiebung". Bis zur Pandemie gab es jede Woche Schlägereien in Discotheken oder Bierfesten, nun fallen die aus und die Leute suchen sich eine "andere Beschäftigung". Die Probleme und Auseinandersetzungen gibt es leider schon immer bei "Heranwachsenden".

  6. #4
    Seniormitglied Avatar von geromino
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    590
    Danke
    16
    Erhielt 112 Danke für 68 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Die Probleme gab es bei uns auch (DDR) bloß mit den Unterschied das es sich keiner getraut hat einen Polizisten an zu greifen.Da war die Polizei noch mit Respekt zu behandeln nicht wie heute sind das die Letzten Dummen.

  7. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu geromino für den nützlichen Beitrag:

    Enny (In den letzten 3 Wochen), Kampung66 (In den letzten 3 Wochen), rqs (In den letzten 4 Wochen)

  8. #5
    Arschloch der Herzen
    Themenstarter
    Avatar von Duke
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    11.478
    Danke
    890
    Erhielt 1.847 Danke für 914 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Zitat Zitat von geromino Beitrag anzeigen
    Die Probleme gab es bei uns auch (DDR) bloß mit den Unterschied das es sich keiner getraut hat einen Polizisten an zu greifen.Da war die Polizei noch mit Respekt zu behandeln nicht wie heute sind das die Letzten Dummen.
    Das war nur pure Angst !!!
    MOD by Skulltula's Burning-M.O.S.C.-Board
    „ Taktgefühl ist für Menschen, die für Sarkasmus nicht geistreich genug sind ! "


    Please give me Ayrton Senna back and i'll give you Sebastian Vettel

    THE LEGEND

  9. #6
    Asiafreak Avatar von Musicnapper
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Planet Earth + 5. Dimension
    Beiträge
    5.113
    Danke
    946
    Erhielt 1.289 Danke für 631 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    Agnst war scon immer ein Grundsatz in der Politik ,heute schürt man die Angst vor z.B. dem Klimawandel,Corona etc.. um dem Michel mehr Steuern abpressen zu können ,also alles beim Alten

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Musicnapper für den nützlichen Beitrag:

    Iver (In den letzten 2 Wochen)

  11. #7
    Seniormitglied Avatar von Iver
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwedisch-Pommern
    Beiträge
    512
    Danke
    291
    Erhielt 186 Danke für 109 Beiträge

    AW: Ein unfähiger Haufen von Delittanten

    und so trifft ein System auf das andere. Und es gilt sie zu erhalten weil äusserst kukrativ. ( Politik, Medien usw.)

Ähnliche Themen

  1. Große Haufen...
    Von dirk01 im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.12, 21:53
  2. Dicke Haufen machen
    Von hw163 im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.07, 19:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •