Letzte Themen:

Uploaded.net Premium Account zum mitbenutzen - 1 Jahr! » Autor (Quelle): masteroff » Letzter Beitrag: masteroff Ist die Anschaffung einer HD+ Karte sinnvoll ? » Autor (Quelle): dirk01 » Letzter Beitrag: taucherct Discovery plant neuen Sender in UHD » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: OSG Problem mit meiner Anlage » Autor (Quelle): crx » Letzter Beitrag: Dipol Dreambox 920 Fährt nicht mehr hoch » Autor (Quelle): Christinemozart » Letzter Beitrag: zorro69 user bei Oscam anlegen? » Autor (Quelle): Mavobo87 » Letzter Beitrag: catweazle Griechische Digea Programme auf Eutesat 3c 3,1Grad Ost » Autor (Quelle): xcrypt » Letzter Beitrag: willypap Wie Abnormal muß Mann sein um Gesundheitsminister werden zu dürfen ? » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Brunhilde Hilfe bei antivir » Autor (Quelle): skorpion-23 » Letzter Beitrag: techdetects HD+ drei Monate gratis / #WirBleibenZuhause » Autor (Quelle): rqs » Letzter Beitrag: haie
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Discovery plant neuen Sender in UHD

  1. #1
    Seniormitglied
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    855
    Danke
    23
    Erhielt 176 Danke für 94 Beiträge

    21 Discovery plant neuen Sender in UHD

    eim Discovery Digital Brunch am 12. Mai 2020 stellte die Sendergruppe ihre UHD-Pläne vor, darunter neben ausgewählten Sportübertragungen auch ein 24-Stundenprogramm mit Sendungen in ultrahochauflösenden TV-Bildern.

    Die neuen Pläne hätte Discovery eigentlich im Rahmen der Breitbandmesse ANGA COM vorgestellt, die gestern gestartet wäre, wegen der Corona-Pandemie aber erst wieder im kommenden Jahr stattfindet. Also lud der Medienkonzern zusammen mit dem Breitbandverband ANGA zum digitalen Frühstück ein. Dort stellte Discovery seine Pläne in Sachen UHD vor. Es soll einen 24/7-Sender geben, der sein Programm in UHD-Auflösung ausstrahlt. Der Name: Discovery UHD.

    Bislang steht der Start von Discovery UHD aber noch in den Sternen, denn die Sendergruppe sucht nach Distributionspartnern, mit denen sie das Senderkonzept umsetzen kann. Fest steht jedenfalls, dass es sich um einen *******-Kanal handeln wird. „Inhalte sind ebenfalls vorhanden“, wie ein Unternehmenssprecher auf Anfrage von teltarif.de erklärt. Bereits im ersten Jahr werden drei Viertel der Programminhalte in nativem UHD mit HDR-Qualität (High Dynamic Range) ausgestrahlt. Im zweiten Jahr soll dann das komplette Programm in nativem UHD ausgestrahlt werden.

    Olympische Spiele in UHD

    Discovery Ultra zeigt vom Start weg 75 Prozent des Programms in nativem UHD mit HDR-Qualität

    Discovery Ultra zeigt vom Start weg 75 Prozent des Programms in nativem UHD mit HDR-Qualität
    Bild: Discovery

    Inhaltlich wird sich Discovery Ultra am Discovery Channel orientieren. Bekannte Franchise-Shows wie „Fang des Lebens“ werden ebenso mit dabei sein wie weitere Inhalte des Discovery Channels, die bereits in UHD-Auflösung produziert werden. Damit wird Discovery Ultra vor allem Themenbereiche wie Abenteuer, Wissen, Technik und Tierwelt umfassen.

    Neben Discovery Ultra wird auch der zur Discovery-Gruppe gehörende TV-Sender Eurosport ausgewählte Sportgroßereignisse in UHD-Auflösung übertragen. Dazu zählen neben zahlreichen Skirennen die Olympischen Sommerspiele in Tokio, die auf das kommende Jahr verschoben wurden, sowie das Tennis-Grand-Slam-Turnier Roland Garros, die French Open. Auch bei diesen UHD-Übertragungen sucht Discovery Distributionspartner, die ihren Kunden anlässlich dieser Sportereignisse sogenannte Popup-Channels anbieten könnten.

    Inhaltlich orientiert sich Discovery Ultra am Discovery Channel und zeigt Serien wie Big Cat Tales in UHD

    Inhaltlich orientiert sich Discovery Ultra am Discovery Channel und zeigt Serien wie "Big Cat Tales" in UHD

    Discovery springt mit seinen UHD-Plänen auf einen stärker werdenden Trend auf. Die Zahl an Filmen und Sendungen in UHD-Auflösung steigt. Vorreiter sind die Streaming-Dienste, aber auch der *******-Anbieter Sky reichert sein Programm, vor allem im Sportbereich, mit immer mehr UHD-Inhalten an. Auch die öffentlich-rechtlichen Sender produzieren in UHD, wenngleich die Verbreitung oftmals auf deren Mediatheken beschränkt ist. Von einem Regelbetrieb ausgewählter UHD-Inhalte sind sie noch weit entfernt.

    Der Druck, eine bessere Bildqualität abliefern zu müssen, dürfte aber nicht nur angesichts der zunehmenden Zahl an UHD-Inhalten bei den Wettbewerbern steigen. Inzwischen stehen in deutschen Haushalten knapp 14 Millionen UHD-fähige Fernseher. Damit besitzt fast jeder fünfte Haushalt einen UHD-Fernseher. Im vergangenen Jahr verfügten mehr als 60 Prozent der verkauften TV-Geräte über ein UHD-Panel. Eindeutig: Der Trend geht in Richtung ultrahochauflösendes Fernsehen.

    Nach der Fusion von Viacom mit dem US-Network CBS war bereits erwartet worden, dass der neue Mediengigant auch im Streaming-Geschäft kräftig mitmischt. Mittlerweile werden die Pläne konkret. Mehr dazu lesen Sie in einer weiteren News.

    Quelle; teltarif

  2. #2
    Seniormitglied
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    561
    Danke
    139
    Erhielt 173 Danke für 94 Beiträge

    AW: Discovery plant neuen Sender in UHD

    tja und da wäre wieder das problem mit Sky. Wenn dieser Sender inn das Portfolio von Sky kommen würde, würde ich als CI+ modul user in die röhre schauen weil ja UHD sender nur mit Sky Schrotthardware läuft und nicht im CI Modul. Technisch wäre es kein problem mit einem CI Modul aber sie wollen es halt nicht. Ist ja schon was besonderes das man ci Modul überhaupt benutzen können.
    Aber ich muss auch sagen, ich habe seit ca. 6 Monaten nun netflix und seit dem kaum noch Sky am laufen. Eigentlich könnte ich auch Sky nun auslaufen lassen und zusätzlich noch amazon prime "nutzen". Für alles andere was dort nicht kommt gibt es noch das I-Net ;) .

Ähnliche Themen

  1. Discovery startet 2014 neuen Free-TV-Sender TLC
    Von lars.berlin im Forum SAT & Kabel news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.13, 17:14
  2. Sky plant neuen HDTV-Festplattenreceiver
    Von Met@lKing im Forum SKY Forum (News)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.10, 08:25
  3. Murdoch plant neuen Premiere-Sender
    Von Ratatia im Forum SKY Forum (News)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 12:23
  4. Schweiz: Cablecom plant neuen Verschlüsselungsstandard
    Von lars.berlin im Forum SAT & Kabel news
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.07, 21:16
  5. Kabel Deutschland plant keine neuen Aufschaltungen
    Von freak05 im Forum SAT & Kabel news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •