Letzte Themen:

Windows 10: Käufer von Billig-Keys werden zur Polizei vorgeladen » Autor (Quelle): Wuppi » Letzter Beitrag: balsa Postdienstleister dürfen "verdächtige" Pakete öffnen » Autor (Quelle): Wuppi » Letzter Beitrag: Duke Einen hab ich noch » Autor (Quelle): SGS » Letzter Beitrag: boeder Euer lieblingssport? » Autor (Quelle): nikkoo » Letzter Beitrag: ooldman Sky Q mini oder was Vergleichbares » Autor (Quelle): Christinemozart » Letzter Beitrag: Christinemozart Geschieht den Gestörten recht » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Hautdenlucas Kinder spielten mit Hundewelpen Fußball » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Beingodik Gesundheitspass des Welt-Airlineverbandes "IATA soll kommen » Autor (Quelle): Wuppi » Letzter Beitrag: Beingodik Ein unfähiger Haufen von Delittanten » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Beingodik Hand Gottes tot » Autor (Quelle): Beingodik » Letzter Beitrag: Beingodik
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Urheberrechtsverletzung bei eingebettete Videos ?

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Niestetal
    Beiträge
    2.508
    Danke
    1.510
    Erhielt 995 Danke für 405 Beiträge

    Urheberrechtsverletzung bei eingebettete Videos ?

    Hallo

    BGH zweifelt an Legalität von eingebetteten Videos

    Framing könnte Urheberrechtsverletzung darstellen

    Wer Online-Videos in seine Website einbindet, könnte nach Einschätzung des Bundesgerichtshofs Urheberrechte verletzen. Das sogenannte Framing sei nicht mit einfachen Links vergleichbar, sagte der Vorsitzende Richter Joachim Bornkamm. Eine Entscheidung soll am 16. Mai verkündet werden.

    Urheberrechtsverletzung oder zu duldende Nutzung?
    Eingebettete Videos werden millionenfach auf Facebook und in Internetblogs veröffentlicht. So bietet beispielsweise die Video-Plattform Youtube einfache technische Möglichkeiten des Einbettens. Dabei ist das Video auf der entsprechenden Seite direkt anschaubar, die Daten des Films sind jedoch nur auf Servern von Youtube gespeichert. Im Zentrum der Verhandlung stand die Frage: Macht derjenige, der das Video lediglich einbettet es selbst öffentlich zugänglich? In diesem Fall bräuchte es der Einwilligung des Urhebers.

    Quelle : tagesschau.de
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/framing100.html
    ---------------------------------------------------

    Freundliche Grüße , greggy

    WINDOWS 8 PRO MIT WMC-KEY AKTIVIERT und LIZENZIERT ...
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

  2. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu greggy für den nützlichen Beitrag:

    araneus (19.04.13), Bobby (19.04.13), Der Bayer (19.04.13), Musicnapper (18.04.13), Ratatia (18.04.13)

  3. #2
    Moderator (Verstorben) Avatar von Ratatia
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    in der Stadt der 1000 Feuer
    Beiträge
    4.809
    Danke
    698
    Erhielt 665 Danke für 378 Beiträge

    AW: Urheberrechtsverletzung bei eingebettete Videos ?

    Interessantes Thema ...mal sehen wie der BGH entscheidet.

  4. #3
    Stammuser Avatar von zikzak
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    199
    Danke
    101
    Erhielt 75 Danke für 44 Beiträge

    AW: Urheberrechtsverletzung bei eingebettete Videos ?

    . . . mal wieder ein Urteil, das durch nichtswissen, fehlende techn. Einschätzung etc. der Richter rausgehauen wurde - solche und ähnliche Dinge nehmen in erschreckender, steigender Tendenz zu!!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu zikzak für den nützlichen Beitrag:

    araneus (19.04.13)

  6. #4
    Schachspieler
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    6.957
    Danke
    913
    Erhielt 1.550 Danke für 714 Beiträge

    AW: Urheberrechtsverletzung bei eingebettete Videos ?

    Da braucht es doch kein Urteil.

    Wenn jemand gegen meinen Willen ein Video von mir öffentlich zugänglich macht, ein Foto, das ich geschossen habe veröffentlicht, oder aus z.B. meinen Büchern ohne Quellenangabe zitiert und all das hiermit als sein geistiges und körperliches Eigentum verkauft, verletzt er mein Urheberrecht, Punkt.

    Insofern sind bereits jetzt die absolute Mehrzahl der Youtube und vor allem Fetzbuck-Videos und Bilder zu Recht höchst bedenklich.

    Die sollen sich gefälligst ihren Kopf selbst zerbrechen, als nur von anderen zu klauen.

    Gruß

    Bobby

Ähnliche Themen

  1. Videos freezen bei der 800 HD SE
    Von derneue2005 im Forum Dreambox 800 HD
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.11, 13:39
  2. YouTube Videos direkt als MP3
    Von pitbull90 im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.11, 23:57
  3. HD-Videos mit dem iPhone 3GS
    Von JohnyWonny im Forum Handy & Festnetzzone
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 11:21
  4. videos vom pc auf der dream...
    Von meteo1 im Forum Dreambox Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.07, 17:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •