Letzte Themen:

Danke an Larsi » Autor (Quelle): Ham-Master » Letzter Beitrag: Zoopmymn KODI für Linux E2 Boxen » Autor (Quelle): Testanova » Letzter Beitrag: Zoopmymn Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo" » Autor (Quelle): Beingodik » Letzter Beitrag: Zoopmymn 2 tuner hat kein bild und ton » Autor (Quelle): robbie77 » Letzter Beitrag: geromino Frage große Sat-Schüssel Griechenland plus Lieferung » Autor (Quelle): pavlos123 » Letzter Beitrag: Deisic Ermittlungen gegen Scheuerlappen-Andi eingeleitet » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Iver Ohne Worte » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Dr.Dream [V] SKY UK NDS Karte - MTV Kanäle / Discovery Sender / Zee TV / Nick / UK GOLD..... » Autor (Quelle): 0D04 » Letzter Beitrag: Ramboagent Songs you will never forget » Autor (Quelle): araneus » Letzter Beitrag: ivan Fast hätten sie mich gehabt, » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Lucki
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 46

Thema: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

  1. #1
    ɹəɥəʇsɹəʌuənɐɹℲ Avatar von Beingodik
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    53
    Beiträge
    1.468
    Danke
    1.023
    Erhielt 690 Danke für 323 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Unglaublich, die katholischen Theologen gehen mit kleinen Jungs ins Bett oder verzocken sich beim Wettspiel, und die Reformierten fordern als "Realos" Frieden mit Waffen zu schaffen. Welche ökonomisch wertvolle Qualifikation befähigt überhaupt den zweitschlechtesten Bundespräsidenten aller Zeiten einen solch dummdreisten und frechen Unfug abzulassen? Wir haben 5% geschönte Arbeitslosenquote und Herr Gauck rechnet uns vor dass ja alles nicht so heiss gegessen wird? Wenn bei den vielen Gästen in unserem Lande auch nur eine oder zwei Millionen mehr Arbeitslose dazu kommen, dann fliegt uns der Laden um die Ohren! Wo soll denn das Geld für die Renten und das Sterbegeld Namens Hartz4 dann noch her kommen, wenn mangels produzierender und energieintensiver Großbetriebe, da zwangsgeschlossen oder Pleite, keiner deren Mitarbeiter mehr Beiträge abführt?

    Und mein durch die ÖR verblödeter Schwiegervater sagt als ich ihn anspreche was wäre, wenn demnächst 2 aufeinanderfolgende Renten nicht an ihn ausbezahlt werden könnten: "Ei isch kann's doch aach ned ännern. Dau kanns joh uff die Strohs gehe unn mit de Reeeschde demmonsdriern gehn..." Da fällt einem ja wahrhaftig die Kinnlade vor staunen runter ;)

    Liefern die Irrsinnigen der Ukraine wirklich schwere Waffen und kündigen von sich aus die Gaslieferung, dann gehen hier sämtliche Lichter aus. Jeder Zweite glaubt das nicht! Entweder sind 50% unseres befragten Volkes hirnamputiert oder diese Dummköpfe können sich einfacxh nicht vorstellen was es heisst, wenn Singlehaushalte nicht mehr heizen sollen, keine Medikamente mehr garantiert werden können, die Glasindustie in Bälde ihre Öfen erkalten lässt, was es heisst maximal einmal die Woche zu duschen und ansonsten wie BILD uns impliziert es ausreicht 4 neuralgische Stellen mit dem Waschlappen zu reinigen? Gerade die geruchsverwöhnten Bürohonks, die sich beschweren dass nicht alle Fürze nach Lavendel duften und Kollegen bei 40° Celsius und versagendem Deodorant auf ihre Transpiration ansprechen?

    Alter Verwalter, ich bin ja echt Retrofan, die 80er waren geil, in den 70ern bin ich nicht verhungert, obwohl meine Eltern wirklich bettelarm waren. Aber was bitteschön erwarten diese Menschen denn bloss von uns? Dass wir uns freiwillig ins Mittelalter zurück katapultieren? Dass wir am eigenen Leibe spüren wie sehr unsere Eltern als Kriegskinder leiden mussten? Die haben doch einfach nur noch den Arsch auf! Wie kann ein angeblich gebildeter Kirchenmann wie dieser unselige Pfaffe bloss den totalen Krieg fordern? Die prominenten Ex DDRler sind ja echt noch schlimmer als die Nazis die sie so sehr hassen...

    https://www.focus.de/politik/deutsch..._87412840.html
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     
    Geändert von Beingodik (22.04.22 um 01:08 Uhr)
    Ruhe in Frieden Ypsi, irgendwann kommen wir über die Regenbogenbrücke und sind wieder mit Dir und Fibsi vereint



  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Beingodik für den nützlichen Beitrag:

    Duke (22.04.22)

  3. #2
    Seniormitglied Avatar von geromino
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    619
    Danke
    20
    Erhielt 127 Danke für 79 Beiträge
    FAQ Downloads
    9
    Uploads
    1

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Der größte Teil von Deutschland machen alles mit, siehe Corona jedenfalls vor der Kamera. Der Rest sind Nazis oder Querdenker in deren Augen. Aber was mich am meisten wundert sind die Grünen, die auf ein mal Waffen fordern, die schon immer dagegen waren. Es werden durch den Krieg noch viel mehr Leute arm aber auch sehr viele noch reicher besonders in den USA. Ohne Grund werden von denen nicht so viele Milliarden Dollar überwiesen.
    Geändert von geromino (22.04.22 um 15:31 Uhr)

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu geromino für den nützlichen Beitrag:

    Beingodik (21.05.22), Iver (27.04.22)

  5. #3
    SMember Avatar von sammy909
    Registriert seit
    Aug 2006
    Alter
    60
    Beiträge
    1.618
    Danke
    78
    Erhielt 300 Danke für 186 Beiträge
    FAQ Downloads
    1
    Uploads
    1

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Hi, https://de.m.wikipedia.org/wiki/Zeitenwende#
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     



    Tank

  6. #4
    Stammuser Avatar von boeder
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Harz
    Beiträge
    154
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    @beingodik

    Du bist eine Heulsuse.

    Zitat: in den 70ern bin ich nicht verhungert, obwohl meine Eltern wirklich bettelarm waren

    Wenn Deine Eltern in den 70´ern bettelarm waren ist in dem leben Deiner Eltern was krass schiefgelaufen (Krankheit oder Tod des Haupternährers oder was auch immer )

    Das tut mir für Deine Eltern leid.


    Meine Eltern sind auch nicht reich,

    mein Vater war 47 Jahre Waldarbeiter und meine Mutter war 50 Jahre Hausmeister.

    Das meine Eltern die aktuelle wirtschaftliche Situation relativ locker nehmen (wie Dein Schwiegervater) haben sie sich hart erarbeitet.


    Ich wette das meine Eltern mehr Zeit auf dem Klo waren als Du jemals in Arbeit warst.



    Zitat Beingodik:

    1. Ich bin jetzt 53 Jahre alt. Die letzten Familienmitglieder, die in diesem Lande monetär von der Politik der jeweiligen Regierungen profitierten, das waren meine Grosseltern und Eltern. Da wurden Sozialgesetze erlassen, die diesen Namen noch verdienten. Wenn jemand krank wurde und - gleich in welchem Alter - nicht mehr arbeiten konnte, der erhielt Berufsunfähigkeitsrente

    2. Aber machen wir einmal weiter mit den Schwänken aus meinem Erwerbsleben. Ich fuhr insgesamt 15 Jahre Kraftomnibus im Öffentlichen Dienst, stets ungünstige Zeiten und unter Wegfall vieler Wochenenden. Die Entlohnung war das, was sie den Mitarbeitern nach etlichen Nullrunden in den 80ern unter Kohl und sowohl Schröder und Merkel in den 2.000er Jahren als Almosen zum Frass vorwerfen, zumindest ist dieser Lohne jedoch maximal die Hälfte dessen, was ein Busfahrer in diesem Lande als Vergütung für diesen krankmachenden Job bekommen müsste. Dafür bin ich teilweise nachts um 2 Uhr aufgestanden, habe manchmal Schichten von 11 Stunden oder im geteilten Dienst von 13:59 Stunden ertragen müssen. Auch im Öffentlichen Dienst bekommst Du mit Russen, Türken und Arabern gedroht, die Dich ersetzen würden, solltest Du nicht mehr spuren und zu oft krank sein oder diverse Dinge, geht es um gesetzliche Regelungen und deren Einhaltung, zu hinterfragen.

    In diesem Job war die Bezahlung schlecht, die sozialen Errungenschaften wie kostenloses Jobticket für den Bediensteten, dessen Frau, Zuschuss zum Zahnersatz, Nikolauspaket, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und dergleichen wurden mehr und mehr herunter gefahren, aber jede neue Dienstvereinbarung zwischen Betriebsrat und Firma brachten kürzere Pause, wegfallende Wendezeiten, längere Schichten, teilweise Übergänge von Dienst zu Dienst bis zu 2 mal im Monat von 9 Stunden (Wegezeiten, auch mit Wartezeiten auf die nicht mehr im Stundentakt fahrenden Öffis zählen nicht dazu). Da blieben ohne Auto zum Feierabend und Angewisenheit auf Öffentliche manchmal von 9 Stunden nur noch 7 übrig. 7 (in Worten: sieben Stunden für fressen, saufen, kacken, ficken, schlafen (anders kann man das dann bei solch asozialen Freizeiten zwischen 2 Arbeitstagen auch nicht mehr nennen

    Zitat ende



    15 Jahre Busfahrer bei 53 Jahren Lebensalter ?

    Wer eine solch lächerliche Berufsbiographie vorweist, sollte dem Sozialstaat dankbar sein anstatt zu heulen.
    Geändert von boeder (23.04.22 um 00:16 Uhr)
    Soylent Green is people

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu boeder für den nützlichen Beitrag:

    sammy909 (23.04.22)

  8. #5
    Arschloch der Herzen Avatar von Duke
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    11.751
    Danke
    962
    Erhielt 1.981 Danke für 992 Beiträge
    FAQ Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von boeder Beitrag anzeigen

    15 Jahre Busfahrer bei 53 Jahren Lebensalter ?

    Wer eine solch lächerliche Berufsbiographie vorweist, sollte dem Sozialstaat dankbar sein anstatt zu heulen.

    Deswegen nennt sich das ja sozialstaat.
    Hierher kann Jeder kommen und wird durchgefüttert ob eingezahlt wurde oder nicht.
    Selbstständige die 50 Jahre keine Rente abgeführt haben werden mit mindestrente durchgefüttert, deswegen finde ich deine Äußerung nach meiner Ansicht höchst infantil.
    MOD by Skulltula's Burning-M.O.S.C.-Board
    „ Taktgefühl ist für Menschen, die für Sarkasmus nicht geistreich genug sind ! "


    Please give me Ayrton Senna back and i'll give you Sebastian Vettel

    THE LEGEND

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Duke für den nützlichen Beitrag:

    geromino (23.04.22), playboy1 (23.04.22)

  10. #6
    Stammuser Avatar von boeder
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Harz
    Beiträge
    154
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    O.K. Duke,

    naiv finde ich meine Meinung nicht.

    Selbst Du hast sie doch in Deinem Post bestätigt:


    Zitat Zitat von Duke Beitrag anzeigen
    Deswegen nennt sich das ja sozialstaat.
    Hierher kann Jeder kommen und wird durchgefüttert ob eingezahlt wurde oder nicht.

    Wer ausreichend in die Rentenversicherung und andere Sozialversicherungsbeiträge einbezahlt hat erhält dafür eine entsprechende Leistung.

    Wer das nicht wollte oder konnte kann oder muss sich halt von der Gemeinschaft alimentieren lassen.

    Ich weiss auch das die Situation der jungen Leute mit geringen Einkommen heute extrem beschissen ist.

    Meine kleine Schwester ist Verkäuferin und hatte bisher kaum mehr als 1300 Euro Netto in der Lohntüte
    Wenn das so bleibt wird Sie im Alter auch aufstocken müssen.

    Aber wer heute 45 Jahre und älter ist und Transferleistungen in Anspruch nehmen muss dann ist bei bei der Person was gewaltig schiefgelaufen.

    Ich bleibe dabei : Diese Person sollte dankbar sein in DE zu leben und nicht
    Geändert von boeder (24.04.22 um 00:03 Uhr)
    Soylent Green is people

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu boeder für den nützlichen Beitrag:

    Der Bayer (29.04.22)

  12. #7
    Arschloch der Herzen Avatar von Duke
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    11.751
    Danke
    962
    Erhielt 1.981 Danke für 992 Beiträge
    FAQ Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von boeder Beitrag anzeigen
    [...]
    Aber wer heute 45 Jahre und älter ist und Transferleistungen in Anspruch nehmen muss dann ist bei bei der Person was gewaltig schiefgelaufen.

    Ich bleibe dabei : Diese Person sollte dankbar sein in DE zu leben und nicht
    Das sagt sich leicht.
    Ein Beispiel aus meinem Umfeld. Damals 49 Jahre alt und gelernt in der Chemie gelernt. Durch einen Fahrradunfall für diesen Beruf unfähig ihn weiter auszuüben. 18 Monate medizinische Herstellung. Danach noch 1 Jahr Wartezeit beim AA und dann 2 Jahre Umschulung.

    Bis hierhin ist die Welt fast noch in Ordnung.

    Jetzt das Problem.
    Wer stellt einen 54 jährigen Berufseinsteiger ein ?
    Heute ist gewünscht 20 Jahre alt und eine Berufserfahrung von 25 Jahren mitzubringen.
    Er hat bis heute noch keinen Job im neuerlernten Umfeld. Abeitet nun für Mindestlohn als Wachmann für 1500,00€ statt in seinem gelernten Beruf für knappe 4000,00€.

    Daher bleibe ich auch dabei, das sagt sich leicht für Jemanden der ohne Probleme seine Zeit ableisten kann
    MOD by Skulltula's Burning-M.O.S.C.-Board
    „ Taktgefühl ist für Menschen, die für Sarkasmus nicht geistreich genug sind ! "


    Please give me Ayrton Senna back and i'll give you Sebastian Vettel

    THE LEGEND

  13. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Duke für den nützlichen Beitrag:

    Beingodik (21.05.22), Enny (30.04.22)

  14. #8
    Stammuser Avatar von boeder
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Harz
    Beiträge
    154
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von Duke Beitrag anzeigen
    Er hat bis heute noch keinen Job im neuerlernten Umfeld. Abeitet nun für Mindestlohn als Wachmann für 1500,00€ statt in seinem gelernten Beruf für knappe 4000,00€.

    Daher bleibe ich auch dabei, das sagt sich leicht für Jemanden der ohne Probleme seine Zeit ableisten kann

    Aber Dein Kumpel arbeitet trotzdem noch und leistet buchstäblich seinen Beitrag (was aller Ehren wert ist) obwohl er sich auch auf der sozialen Hängematte ausruhen könnte.

    Wenn ich sage das was gewaltig schiefgelaufen ist wenn man in diesem Alter Transferleistungen in Anspruch nimmt, ist damit nicht gemeint verschuldet oder unverschuldet.

    Es kann halt jeden treffen aber wenn es einen trifft dann bleibe ich ebenfalls dabei:

    Sei froh das das Du in De wohnst und flenne nicht
    Soylent Green is people

  15. #9
    Seniormitglied Avatar von Humie
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    839
    Danke
    336
    Erhielt 513 Danke für 250 Beiträge
    FAQ Downloads
    16
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von Duke Beitrag anzeigen

    Jetzt das Problem.
    Wer stellt einen 54 jährigen Berufseinsteiger ein ?
    Ich habe 2018 auch meinen job verloren. 30 jahre in einer Firma gearbeitet, nicht gut aber auch nicht schlecht verdient.
    Dann kommt der Sohn vom Chef in die Firma, meint mit seinen 20 lenzen die welt verstanden zu haben, moduliert die komplette Firma um investiert viel Geld ohne neue Kunden zu haben.
    Das ende vom Lied, die sache ist gründlich in die Hose gegangen. Bis auf einen Kollegen der kurz vor der Rente stand wurden alle entlassen.
    Dann das übliche, keine Abfindung, Arbeitsgericht, Chef sucht gründe für Fristlose Kündigung, findet keinen, erfindet einen, wieder Arbeitsgericht, Chef verliert, Chef muss viel Lohn, Weihnachts-Urlaubsgeld nachzahlen und und und.

    Ich musste dann mit 55 jahren das erste mal zum Arbeitsamt.
    Die haben mir direkt nahe gelegt LKW zu fahren. Ich hab auch gesagt, mit 55 fange ich das nicht mehr an. Doch sagten die, die suchen fahrer wie wild.

    Dann habe ich in kürzester zeit den Führerschein CE gemacht und fahre nun seit 2019 LKW.
    Verdiene deutlich weniger, mache deutlich mehr stunden und hab erheblich mehr stress.
    Soll heissen, in machen branchen suchen und nehmen die auch Leute über 50.
    Sony KD55X9005C
    VU+ Ultimo 4K
    VTI aktuell

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Humie für den nützlichen Beitrag:

    Beingodik (21.05.22)

  17. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    75
    Danke
    30
    Erhielt 22 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    "Soll heissen, in machen branchen suchen und nehmen die auch Leute über 50."
    Hängt damit zusammen, das selbst unsere osteuropäischen Kollegen für den Hunger(mindest)lohn hier nicht mehr fahren wollen, weil sie in der Heimat mittlerweile genausogut verdienen können.

  18. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu playboy1 für den nützlichen Beitrag:

    Beingodik (21.05.22), Duke (02.05.22), Enny (01.05.22), Iver (01.05.22)

  19. #11
    Seniormitglied Avatar von Iver
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Schwedisch-Pommern
    Beiträge
    630
    Danke
    337
    Erhielt 221 Danke für 128 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von Humie Beitrag anzeigen
    Ich habe 2018 auch meinen job verloren. 30 jahre in einer Firma gearbeitet, nicht gut aber auch nicht schlecht verdient.
    Dann kommt der Sohn vom Chef in die Firma, meint mit seinen 20 lenzen die welt verstanden zu haben, moduliert die komplette Firma um investiert viel Geld ohne neue Kunden zu haben.
    Das ende vom Lied, die sache ist gründlich in die Hose gegangen. Bis auf einen Kollegen der kurz vor der Rente stand wurden alle entlassen.
    Dann das übliche, keine Abfindung, Arbeitsgericht, Chef sucht gründe für Fristlose Kündigung, findet keinen, erfindet einen, wieder Arbeitsgericht, Chef verliert, Chef muss viel Lohn, Weihnachts-Urlaubsgeld nachzahlen und und und.

    Ich musste dann mit 55 jahren das erste mal zum Arbeitsamt.
    Die haben mir direkt nahe gelegt LKW zu fahren. Ich hab auch gesagt, mit 55 fange ich das nicht mehr an. Doch sagten die, die suchen fahrer wie wild.

    Dann habe ich in kürzester zeit den Führerschein CE gemacht und fahre nun seit 2019 LKW.
    Verdiene deutlich weniger, mache deutlich mehr stunden und hab erheblich mehr stress.
    Soll heissen, in machen branchen suchen und nehmen die auch Leute über 50.
    der real existierende Drecks-Kapitalismus.

  20. #12
    Stammuser Avatar von boeder
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Harz
    Beiträge
    154
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Zitat Zitat von playboy1 Beitrag anzeigen
    "Soll heissen, in machen branchen suchen und nehmen die auch Leute über 50."
    Hängt damit zusammen, das selbst unsere osteuropäischen Kollegen für den Hunger(mindest)lohn hier nicht mehr fahren wollen, weil sie in der Heimat mittlerweile genausogut verdienen können.
    Definiere mal bitte "unsere Kollegen."

    Sind das wirklich Arbeitskollegen und Du arbeitest auch für den Mindestlohn ?

    Mein Eindruck bei Deiner Antwort ist:

    Entweder Du arbeitest in einem völlig anderen Bereich und bläst ohne eigene Not in das Horn der zu recht Frustrierten die aber trotz allem arbeiten.

    Oder Du warst Lkw -fahrer und lässt sich jetzt selbst von Vater Staat aushalten ?
    Geändert von boeder (06.05.22 um 00:56 Uhr)
    Soylent Green is people

  21. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    75
    Danke
    30
    Erhielt 22 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

  22. #14
    SMember Avatar von sammy909
    Registriert seit
    Aug 2006
    Alter
    60
    Beiträge
    1.618
    Danke
    78
    Erhielt 300 Danke für 186 Beiträge
    FAQ Downloads
    1
    Uploads
    1

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Hi, was der wohl zu sich nimmt.



    Tank

  23. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    75
    Danke
    30
    Erhielt 22 Danke für 15 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo"

    Ja, Wahrheit kann weh tun.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.11, 10:59
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.08, 11:24
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.08, 17:58
  4. Suche Dreambox 7020 oder 7025 "Kabel"
    Von chaos2709 im Forum An - und Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.07, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •