Letzte Themen:

[S] SRG SSR Viaccess V6 Karte » Autor (Quelle): rqs » Letzter Beitrag: rqs Es ist "erst" 20Jahre her... » Autor (Quelle): joda2001 » Letzter Beitrag: Lemmi Umstellung Sky » Autor (Quelle): geromino » Letzter Beitrag: geromino Dreambox 800SE v2 bootet nicht mehr » Autor (Quelle): Ratte-X » Letzter Beitrag: Ratte-X einen guten wünsche ich Euch » Autor (Quelle): onkelz » Letzter Beitrag: onkelz XBMC/KODI - Add Ons » Autor (Quelle): Testanova » Letzter Beitrag: zikzak Problem mit meiner Anlage » Autor (Quelle): crx » Letzter Beitrag: Dipol Oeginale Dreambox 8000 HD Sim Karte » Autor (Quelle): Satfan123 » Letzter Beitrag: Satfan123 BeeTV v2.8.5 [Mod ] » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer Rechteinhaberr dürfen beim Filesharing IP-Adressen sammeln und weitergeben » Autor (Quelle): Wuppi » Letzter Beitrag: Wuppi
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Razzia bei boerse.bz

  1. #16
    Moderator
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Niestetal
    Beiträge
    2.508
    Danke
    1.510
    Erhielt 995 Danke für 405 Beiträge

    AW: Razzia bei boerse.bz

    Hallo

    Boerse.bz: Uploader über die E-Mail Adresse ermittelt

    Der Kölner Rechtsanwalt Christian Solmecke von WBS Law berichtet in einem aktuellen Blogeintrag vom Ablauf der BBZ-Durchsuchungen.
    Interessant ist insbesondere, aufgrund welcher Indizien die Personen verdächtigt wurden. Offenbar wurden tatsächlich einige Leute
    aufgrund ihrer E-Mail-Adresse identifiziert.

    Wer bei Boerse.bz einen deutschen E-Mail-Anbieter angegeben und diesen im Verlauf der letzten Monate genutzt hat, wurde dadurch
    laut Solmecke überführt. „Anhand der Web-basierten E-Mail-Adressen konnte eine IP-Adresse herausgefunden werden, mit der ein Login
    beim E-Mail Provider passiert ist. Diese IP Adresse konnte dann zurückverfolgt werden. Interessant ist, dass alleine das Einloggen
    in ein E-Mail Dienst dem Gericht schon ausgereicht hat um einen weit davon entfernt Zusammenhang mit dem Upload von urheberrechtlich
    geschützten Material herzustellen.“ Unklar ist aber, ob diese Vorgehensweise wirklich in allen Fällen so angewendet wurde.

    Quelle:
    https://tarnkappe.info/boerse-bz-upl...sse-ermittelt/

    --------------------------------

    greggy
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

  2. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu greggy für den nützlichen Beitrag:

    Bobby (09.11.14), Hawak (10.11.14), sAbBaLaTz (10.11.14)

  3. #17
    Schachspieler
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    6.957
    Danke
    913
    Erhielt 1.550 Danke für 714 Beiträge

    AW: Razzia bei boerse.bz

    Das mit der Mail Adresse steht auch im entsprechenden Beschluss des Amtsgerichts Köln zur Durchsuchung.

    Dort steht unter anderem auch: "Der weit überwiegende Teil der registrierten Nutzer nutzt das Forum, um selbst die von wenigen Uploadern zur Verfügung gestellten urheberrechtlich geschützten Werke herunterzuladen."

    Also so ganz ohne Angst sollten leichtfertige Downloader nicht sein.

    Gruß

    Bobby

  4. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Bobby für den nützlichen Beitrag:

    crx (09.11.14), greggy (09.11.14), Hawak (10.11.14), sAbBaLaTz (10.11.14)

  5. #18
    Mod Avatar von crx
    Registriert seit
    Aug 2001
    Alter
    50
    Beiträge
    3.779
    Danke
    934
    Erhielt 409 Danke für 230 Beiträge

    AW: Razzia bei boerse.bz

    Zitat Zitat von Bobby Beitrag anzeigen
    Das mit der Mail Adresse steht auch im entsprechenden Beschluss des Amtsgerichts Köln zur Durchsuchung.

    Dort steht unter anderem auch: "Der weit überwiegende Teil der registrierten Nutzer nutzt das Forum, um selbst die von wenigen Uploadern zur Verfügung gestellten urheberrechtlich geschützten Werke herunterzuladen."

    Also so ganz ohne Angst sollten leichtfertige Downloader nicht sein.

    Gruß

    Bobby
    Ja ein Wahnsinn
    http://www.spinnes-board.de/vb/signaturepics/sigpic7291_13.gif

  6. #19
    Moderator (Verstorben) Avatar von araneus
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    3.056
    Danke
    708
    Erhielt 880 Danke für 407 Beiträge

    AW: Razzia bei boerse.bz

    Mir ist wichtig, dass die Sache mit den Emailadressen nun nicht nur im Zusammenhang mit Filme-down-and-uploadern diskutiert wird.

    Man kann ja nun auch noch genügend anderen "Unfug" im juristischen Sinne treiben. Beispiel CS.

    Dir Aktion gegen Borese.bz hat uns nun folgendes gelehrt:

    Fahrlässig, wenn man sich auf div. "bösen" Boards herumtreibt und seine womöglich noch seine deutsche Hauptemailadresse
    von der Telekom angibt.
    walter_meyer1975-Buxdehude@t-online.de :-)

    Abgesehen davon ist es wichtig, dass man bei der Registrierung in den Einstellungen die Email-Benachrichtigung deaktiviert.

    Zudem gibt es noch Möglichkeiten sich mit sg. Wegwerfadressen zu registrieren.
    Einige Boards lassen das jedoch nicht zu.
    Hier gibt es aber dann auch noch einige andere Möglichkeiten:
    A
    Eine schweizer Adresse generieren. Z.Bsp. bei eclipso.ch
    Voraussetzung: Vor der Registrierung über einen schweizer Proxy gehen.

    B
    Safe-mail.net

    Und jetzt das ALLERWICHTIGSTE !
    Wenn man etwas böses tut, sollte man das möglichst ausserhalb von den einschlägigen Boards für sich behalten.
    Zumindest sollte man den Kreis sehr eng halten. Zum CS gehören ja mind. 2 ! :-)
    Auch solltet Ihr NIEMALS damit angeben, dass ihr etwas könnt, was andere nicht können. :-) (Anfängerfehler im Enthusiasmus nun der "grosse" Hacker zu sein)

    Lasst Euch NIEMALS per PN dazu nötigen Emailadressen oder gar Telefonnummer ( SUPERGAU) auszutauschen !

    Hier ein fiktives Beispiel:
    Ein User bombardiert einen anderen User (der sich offensichtlich damit auskennt) per PN zu CS-Fragen, erschleicht sich sein Vertrauen,
    und nötigt ihm im Laufe der Zeit nach und nach Emailadresse oder gar die Telefonnummer ab.
    Klappe zu Affe Tod !

    Wenn es nach mir ginge, würde ich als Admin sogar zur Sicherheit aller, sämtliche Emailfunktionen/Freundschaftsanfragen etc. deaktivieren !

    Was Boardbertreiber/Admins des weiteren betrifft:

    Habt Obacht, wen ihr als Mod einstellt ! Der neue Mod kann u.U. die der Öffentlichkeit verborgenen Emailadressen einsehen !
    Geändert von araneus (09.11.14 um 16:10 Uhr)

  7. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu araneus für den nützlichen Beitrag:

    Bobby (09.11.14), fassbier (10.11.14), greggy (09.11.14), Hawak (10.11.14), sAbBaLaTz (10.11.14)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Boerse.bz
    Von greggy im Forum Suchen und Finden Download & Starke Links (Rapidshare, Peer2Peer)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.21, 21:39
  2. speedlounge.in down! Gleiches Schicksal wie boerse.bz ?
    Von limonadecl im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.14, 19:20
  3. Boerse.to gehackt?
    Von Wuppi im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.14, 07:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •