Letzte Themen:

Es wird immer beklopper mit der Hysteriagrippe » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: sammy909 Gas und Bremse verwechselt! Grauer Killer (81) fährt in Kindergruppe » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Duke [S] SRG SSR Viaccess V6 Karte » Autor (Quelle): rqs » Letzter Beitrag: rqs Es ist "erst" 20Jahre her... » Autor (Quelle): joda2001 » Letzter Beitrag: Lemmi Umstellung Sky » Autor (Quelle): geromino » Letzter Beitrag: geromino Dreambox 800SE v2 bootet nicht mehr » Autor (Quelle): Ratte-X » Letzter Beitrag: Ratte-X einen guten wünsche ich Euch » Autor (Quelle): onkelz » Letzter Beitrag: onkelz XBMC/KODI - Add Ons » Autor (Quelle): Testanova » Letzter Beitrag: zikzak Problem mit meiner Anlage » Autor (Quelle): crx » Letzter Beitrag: Dipol Oeginale Dreambox 8000 HD Sim Karte » Autor (Quelle): Satfan123 » Letzter Beitrag: Satfan123
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

  1. #1
    Mitglied Avatar von Nasgul
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    So also seit Gestern ist es nun das zweite mal passiert, dass sich die VU+ Duo nicht per Fernbedienung einschalten lies.
    Also man klickt drauf und an der VU+ vorne leutet das grüne Lamperl auf jedoch passiert sonst nix.
    Auch hat sie eine falsche Urzeit drinnen. Am 08.09.2012 war es 05:16 und aufgefallen ist es mir um 09:25.

    Nach einem Neustart der Box lief alles einwandfrei wieder.
    Auf der Platte geschaut nach einem Crash log, ist aber keines vorhanden.

    Verwende keine NTP Server und die Box selber schalte ich nie aus. Nur im Standby am Abend. Flash Speicher seht ihr ja bei meinen angehängten Bildern, das wohl denke ich genug vorhanden ist.

    epgimport benutze ich nicht.
    Nur epgrefresh

    Box gerade wieder auf der Uhrzeit 12:15 hängengeblieben und ließ sich nur noch mittels Neustart hochfahren.

    Habe nun auch einen bekommen Rat befolgt und habe Box auf ARD-HD dann mittels Menü "ausgeschaltet" (hoffe das war der Deep Stand by - da es bei dem Menü den nicht gibt)

    Dann 10 sec. gewartet und neugestartet.

    TV war aber in der Zeit am Vormittag ein wenig in Betrieb

    Edit: so Uhrzeit ist gerade wieder um 19:45 hängen geblieben nix ging mehr. Auch die DBox im HS lief nicht mehr auf Sky Sender. Also irgendwie glaub ich hat das wo mit dem Image was am Hut wenn ihr mich fragt.

    Oder soll ich diese epg.dat mal löschen? Macht das Sinn? Oder was kann ich tun bitte? Ist nun heute eigentlich der 4 bemerkte Ausfall.

    Edit: So ich habe die VU+ von Gestern 24:00 bis heute 05:15 auf einen Sender stehen lassen SYFY) und lief ohne Probleme. Dann nun in Standby geschalten und muß ic habwarte nbis Frau heim kommt und mir sagt was damit is.
    Berichte ich dann am Nachmittag.

    Aber irgendwie muß doch wo der Hund ddrinnen sein oder? Neu Flashen, oder alte 3,2 Version flashen?? Oder eventuel was anderes was ich noch tun kann?

    ps.: irgendwie kann ich die 3 Bilder vom Speicher grad net hochladen bekomme immer "rotes !" leider.

  2. #2
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Nasgul
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    mhh ok also ich erzähle euch mal kurz den heutigen Ablauf mal:

    + Um ca. 07:00 Box neu geflasht mit 4.1 (war am USB Stick noch drauf)
    + Danach Cccam 2.3 runtergeladen und meine cfg hochgeladen -- Sky läuft auch auf DBox
    + Neuigkeiten und alles Updaten lassen
    - Ende neuerster Stand - Box Standby

    So um 11:41 - Box aufgedreht und alles lief auch DBox
    + EMC 3.0 plus Cool TV 6.xx, EPG Refresh draufgeklatscht
    + Alles läuft

    +um ca. 19:30 Kinder TV nach gucken abgedreht Nachtmahl und bumm halbe Stunde später geschaut 19:50 hängen geblieben
    + Reset und alles lief wieder

  3. #3
    pr0 gAm3r des Boards Avatar von JohnyWonny
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    3.416
    Danke
    140
    Erhielt 188 Danke für 107 Beiträge

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    mach mal das neue Image drauf! 4.2.2 dazu brauchst du auch einen neuen Bootloader!

    Evtl geht es dann besser ...

    ACHTUNG ERST BOOTLOADER UND DANN IMAGE FLASHEN!!!

    mfg
    Who the Fuck iS

    ???????????????????
    ???????????????????
    ???????????????????
    ???????????????????
    ??????????????????? ?????????

  4. #4
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Nasgul
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    Echt ein neuer Bootloader?

    Also ich habe damals als ich auf 4.1 umgestiegen bin den Bootloader wie beschreiben installiert dann erst das 4.1 Image geflasht. Jetzt nach den Problemen immer nur das Image geflasht. Hab auch nix gesehen das es nen anderen Bootloader gibt speziell bei 4.2.2?

    Ich update dann meistens von 4.1 auf das 4.2.2 mittels Neuigkeiten und dann Aktualisieren - falsch??
    Geändert von Nasgul (12.09.12 um 11:30 Uhr)

  5. #5
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Nasgul
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    So leider bin ich es wieder. Ich habe nun seit 3 Tagen einen USB Stick hinten reingesteckt und in der VU+ eine SWAP Datei auf USB Stick verwiesen mit 256MB.

    Heute in der Früh wurde noch normal TV geschaut dann um ca. 08:15 abgeschaltet und als ich dann um 09:45 aufdrehe nwolte sah ich das der Receiver auf 09:15 stecken geblieben ist.

    Also muß es an irgend etwas anderem liegen leider(((

    ps.: Kann es sein das die HD+ Kanäle irgendein komische signal aussenden das mir diesen Fehler rauswirft? Weil es hat echt diese Probleme angefangen mit der neuen V13 Karte wo die 3 Monate lang freigeschalten waren.

  6. #6
    Stammuser Avatar von eagleEye-norbi
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Zwettl, Lower Austria
    Alter
    41
    Beiträge
    365
    Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 12 Beiträge

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    Hast du nun upgedatet oder nicht?

    VTI 4.2.2 drauf, CCCam 2.011 aus dem Package installieren und mit SA Keyupdater aktualisieren. Dann es funkt wieder.

    V13 bei mir ohne Probleme - die 3 monatige Freischaltung ist ja schon vorbei oder täusche ich mich da?
    ....sind wir nicht alle ein bisschen ...

  7. #7
    Mitglied
    Themenstarter
    Avatar von Nasgul
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    Also ich hab noch net direkt 4.2 .2 draufgemacht sonder nimmer zuerst 4.1 und dann online updatet.
    Werd dies aber die Tage machen, leider noch keine Zeit gefunden melde mich aber wenn ich alles gemacht habe. Da es immer wieder passiert derzeit das stecken bleibt

  8. #8
    Stammuser
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    389
    Danke
    6
    Erhielt 190 Danke für 96 Beiträge

    AW: Vu+ falsche Urzeit und kein Einschalten möglich

    Das 5er VTI-Image kann ich wirklich empfehlen, läuft sehr stabil.

Ähnliche Themen

  1. kein update möglich
    Von shory im Forum Dreambox 800 HD
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.14, 06:47
  2. Kein Flashen möglich...
    Von Willy078 im Forum Dreambox 7020 HD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.12, 17:07
  3. Falsche Fehlerseite verbreitet falsche Anti-Spyware
    Von Burgerdri im Forum Antiviren-, Firewall- und alles um Trojaner
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 00:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •