Letzte Themen:

Schwerter zu Pflugscharen war ´gestern oder Gauck der "Realo" » Autor (Quelle): Beingodik » Letzter Beitrag: Duke Songs you will never forget » Autor (Quelle): araneus » Letzter Beitrag: ivan Ermittlungen gegen Scheuerlappen-Andi eingeleitet » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Iver Fast hätten sie mich gehabt, » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Lucki [V] SKY UK NDS Karte - MTV Kanäle / Discovery Sender / Zee TV / Nick / UK GOLD..... » Autor (Quelle): 0D04 » Letzter Beitrag: 0D04 Boxen Live Larsi`s Ecke » Autor (Quelle): Deisic » Letzter Beitrag: Deisic Völliger Realitätsverlust ??? » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Humie Von der Leyen » Autor (Quelle): sammy909 » Letzter Beitrag: Beingodik Für solch genetischen Abfall werden Steuergelder verbrannt » Autor (Quelle): Duke » Letzter Beitrag: Duke Apropos Heulsuse » Autor (Quelle): Beingodik » Letzter Beitrag: Beingodik
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CS über VPN, wie würde das gehen ?

  1. #1
    Stammuser
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    141
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    CS über VPN, wie würde das gehen ?

    Hallo,

    Kann man CS über VPN betreiben und wie würde das gehen ?

    cu
    faun
    Xtrend ET 9200, Samsung HT-E5200,Panasonic Plasma TX-P42UT50E

  2. #2
    Moderator Avatar von Erdwin
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    /dev/tts/1
    Alter
    44
    Beiträge
    3.915
    Danke
    30
    Erhielt 204 Danke für 70 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    Sicherlich geht das. Geht auch relativ einfach auszubauen. Nimmst einfach auf jeder Seite einen Linksys Router mit DD-WRT Firmware (natürlich die OpenVPN Version). Beide Router halten dan über VPN permanent die Verbindung der beiden Subnetze vom Server und Client. Du erreichst dann praktisch das komplette LAN des jeweils anderen. Auf der Box kommt dann beim Client einfach die IP der Serverbox rein und fertig. Hab das jetzt zwar noch nicht mit CS probiert aber schon mehrmals 2 Netze per VPN über das Internet verbunden. Sollte auch mit CS problemlos funktionieren.

  3. #3
    Stammuser
    Themenstarter

    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    141
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    So wie ich das nachgelesen habe, geht das mit Fritzboxen nicht.
    Xtrend ET 9200, Samsung HT-E5200,Panasonic Plasma TX-P42UT50E

  4. #4
    Moderator Avatar von Erdwin
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    /dev/tts/1
    Alter
    44
    Beiträge
    3.915
    Danke
    30
    Erhielt 204 Danke für 70 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von faun Beitrag anzeigen
    So wie ich das nachgelesen habe, geht das mit Fritzboxen nicht.
    Nein, wüsst ich auch nicht das das geht. Sollte schon ein VPN Router sein und muss natürlich kein Linksys sein. Von DLink oder Symantec gibts da auch feine Hardwarelösungen, die Du auch hinter die Fritzbox klemmen kannst.

  5. #5
    Stammuser Avatar von Snoek
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Netherland
    Beiträge
    374
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    mittlerweile ? das geht doch schon seit Jahren mit fritzboxen.
    Neutrino Fan.
    Coolstream HD 1
    Dbox2
    Kathi UFS 910
    Freetz auf FB 7170/Hd+, C+ NL, S02, Oscam, Mgcamd, CCCam
    und sauviele CI Module zum testen.

  6. #6
    Stammuser
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    157
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    Unter "Einstellungen -> Programme" im Web-Interface:

    Code:
    Für Ihre FRITZ!Box steht der folgende Download zur Verfügung:
    
    VPN-Software
    
    Sie können Ihre FRITZ!Box für VPN-Verbindungen konfigurieren. Dazu benötigen Sie die folgenden Komponenten:
      die aktuelle Firmware für Ihre FRITZ!Box
      den VPN-Client FRITZ!Fernzugang
      den Assistenten "FRITZ!Box Fernzugang einrichten"
    Auf dem VPN Service-Portal finden Sie diese Komponenten zum kostenlosen Download. Desweiteren präsentiert das Portal allerhand nützliche Informationen und Hilfestellungen rund um VPN.
    http://www.avm.de/vpn

    Eine Anleitung: http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FA...ung/14254.php3

    Man nutzt zwar einen Einrichtungsassistenten aber ich habe die Hoffnung, dass der Tunnel zwischen den Fritzboxen aufgebaut wird und nicht zwischen Windows <-> Fritzbox. Das Resultat ist zwar quasi das Gleiche, jedoch waere bei letzterem der Tunnel weg, sobald man den Rechner ausschaltet.
    Informationen zu eingefügten Links Informationen zu eingefügten Links

       
     

       
     
    Geändert von süppchen (31.07.10 um 10:10 Uhr)

  7. #7
    Stammuser
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    135
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0
    Die FB 7170 ist bzgl CS angeblich am stabilsten. Mit der aktuellen FW kann diese auch standardmäßig VPN!! Entsprechend fertige Images mit der aktuellen FW und cccam und einigen weiteren netten freetz Paketen gibts auch schon fertig in diverson boards.

Ähnliche Themen

  1. Wenn Blödheit quietschen würde...
    Von Beingodik im Forum Klatsch Tratsch + Fun Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.13, 18:00
  2. Was ich gerne verstehen würde...
    Von sAbBaLaTz im Forum Tech-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.11, 21:34
  3. Würde das so klappen ?
    Von doiki im Forum Cardsharing
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.12.09, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •