PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DM 920 Sky und HDplus



kuba17
06.03.18, 04:58
Hallo,
ich überlege aus diversen Gründen von meiner DM 8000 HD PVR auch endlich mal auf ein neues Modell umzusteigen
und mir die DM 920 anzuschaffen, da sie mittlerweile die Tuneranzahl bietet, welche ich benötige. Kann man mit der
DM920 mittlerweile problemlos und sorgenfrei sein bezahltes Sky-Abo nutzen und sein bezahltes HD+ Senderpaket?
Also ganz legal.
Danke und Gruß

Lemmi
07.03.18, 12:06
Jau, geht.

Petry
07.03.18, 17:34
Wenn deine Sky Karte verheiratet ist, brauchst du noch ein Sky, oder ACL Modul.

kuba17
07.03.18, 19:54
Sprich die Sky-Karte betreibe ich über das Zusatzmodul von Sky, welches ich in der DreamBox problemfrei zum Laufen bekomme (https://www.sky-angebote.info/sky-ci-plus-modul/) und die HDplus Karte schiebe ich in den einzigen noch integrierten Kartenschacht an der DreamBox und dort läuft die dann auch problemlos? Alle HD+ Kartentypen oder nur Spezielle wie damals bei der DM8000, wo nur die HD01 und HD02 gingen. ?

Petry
08.03.18, 16:24
Mit Gbox 811k for arm werden alle HD+ Karten Hell, ausser HD 04 H

Bumbas
09.03.18, 06:40
Ich komme einmal zurück auf deine erste Frage.

1. problemlos und sorgenfrei : naja, es funktioniert mit diversen Helferlein, solange Sky bzw. HD+ da nichts ändern ;-) Ob das problemlos und sorgenfrei ist muss du selbst entscheiden.
2. ganz legal : kurz und knapp NEIN !!!

cu Bumbas

Petry
09.03.18, 16:54
Deshalb haben wir Linux-Receiver... nicht jeder ist mit einverstanden, dass man die Hardware vorgeschrieben bekommt, man bezaht ja das Abo

kuba17
13.03.18, 05:06
Ich komme einmal zurück auf deine erste Frage.
cu Bumbas

Danke!