PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OE2.2 (DreamOS Telenet Befehle ) Software



Dreamboxer
01.11.14, 02:34
Paketverwaltung
die neuen feed-Dateien sind zu finden in :

/etc/apt/sources.list.d

ein Update der Paketlisten erfolgt mit : apt-get update
ein Upgrade der Software erfolgt mit : apt-get upgrade
oder mit : apt-get dist-upgrade alles auf einen Rutsch mit : apt-get update && apt-get upgrade
oder apt-get update && apt-get dist-upgrade
auf fehlende Abhängigkeiten kann hiermit geprüft werden : apt-get check
den cache (die heruntergeladenen Installionsdateien) löscht man mit : apt-get clean

Online-Pakete

ein Paket installiert man so : apt-get install paketname
Paket entfernt man so : apt-get remove paketname
ein Paket mit allen ungenutzen Abhängigkeiten deinstalliert man so : apt-get autoremove paketname

lokale-Pakete
Um deb-Pakete, welche man bereits auf seinem Rechner hat, zu installieren, muss man diese nach /tmp auf die Box kopieren.
Die Installation erfolgt dann per telnet mittels :

cd /tmp
dpkg --install *.deb
bzw.
dpkg -i *.deb

oder
dpkg -i /tmp/*.deb

Um ein lokales Paket mit Abhängigkeiten zu installieren tut man folgendes: dpkg -i /tmp/*.deb
apt-get update && apt-get -f install


Ein mittels dpkg installiertes Paket lässt sich so wieder entfernen: dpkg --remove paketname
bzw. dpkg -r paketname

Durch die gravierenden Umstellungen im kompletten Enigma2 (DreamOS) wurde sysvinit durch systemd ersetzt.
Mit folgenden Telnet-Befehlen kann man

E2 stoppen : systemctl stop enigma2
E2 starten : systemctl start enigma2
E2 neustarten : systemctl restart enigma2
E2 mitloggen im telnet-Fenster : journalctl -f -u enigma2