PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfangreicher Transponderwechsel bei der ARD



Hank
19.03.08, 09:38
Die Kanäle EinsExtra, EinsPlus, EinsFestival, Arte und Phoenix werden mit dem heutigen Tage auf Transponder 51 geschaltet. Auf Transponder 85 kommt es zudem zu Änderungen der Servicenamen von EinsExtra, EinsFestival und EinsPlus.

Betroffen von den umfangreichen Änderungen ist auch Transponder 71, auf dem "Bayrisches FS Nord" augeschaltet und die Servicenamen des "Bayrischen Fernsehens" in BR-alpha, Arte, Art-alt sowie Phoenix und Phoenix-alt. "Radio Bremen TV wird auf Transponder 101 aufgeschaltet und auf Transponder 93 in "Radio Bremen TV" umbenannt. "BR-alpha" wird im Zuge dessen auf Transponder 93 aufgeschaltet.

Weitere Veränderungen wird es ab dem 17. April geben und die Transponder 85, 101 und 93 betreffen. Auf 101 ist die Video-Aufschaltung von "Radio Bremen TV" vorgesehen. Auf Transponder 93 wird der Servicename "Radio Bremen TV" in "Radio Bremen TV-alt" umbenannt, auf 101 erfolgt die Wandlung von "MDR [...]+" zu "MDR [...]-alt". Zudem ist für die Mittwochabende eine einheitliche Regionalisierung der MDR-Regionalprogramme auf den Transpondern 85 und 101 geplant.

Zum Ende der Simulcrypt-Phase wird es ab dem 2. Juni Änderungen auf den Transpondern 85, 71, 101 und 93 geben. "EinsExtra-alt", "EinsPlus-alt", "EinsFestival-alt" sowie die Radioprogramme NDR Kultur, MDR Figaro, HR2, MDR Info, MDR Sputnik, Bayern 4 Klassik, SWR2, WDR 3 und WDR 5 werden auf Transponder 85 abgeschaltet. Unterdessen werden die Regionalzeiten von MDR und NDR erweitert und der Service des MDR Fernsehens beendet.

Auf Transponder 71 werden "Arte-alt" und "Phoenix-alt" abgeschaltet und im Gegenzug das "Bayrisches FS Nord" aufgeschaltet. Das Videosignal von "MDR [...]-alt" wird auf Transponder 101 abgeschaltet und Programmtafeln für die MDR-Programme aufgeschaltet. Auf Transponder 93 schaltet die ARD "Radio Bremen TV-alt" ab und zugleich das Video-Signal von "BR-alpha" auf.

DF (http://www.digitalfernsehen.de/news/news_276741.html)

buedi30
19.03.08, 10:40
Das bedeutet für die Einkabellösung, das diese Programme (EinsExtra, EinsPlus, EinsFestival, Arte und Phoenix) so nicht mehr empfangen werden können, da sie im LowBand übertragen werden.

Alfonse
19.03.08, 19:46
ARD nimmt Qualitätstransponder in Betrieb!

Seit heute 12 Uhr soll angeblich der neue Astra-Transponder 51 auf 10.744 GHZ, H, SR 22000, 5/6 aufgeschaltet worden sein!!!

Wieso erscheinen bei mir unter der o.g. Frequenz nicht Eins Extra,Eins Festival usw. sondern die polnischen Sender TV Polonia, Historia,Kultura u. Belsat!!!
Ich glaube, ich bin im falschen Film! Bisher stimmten immer die Frequenzangaben oder kann mein LNC die neuen Angaben nicht mehr verarbeiten?
Bin ich der einzige mit diesem Problem??
Ach so, ich spreche von keiner Einkabellösung sondern von ganz normalen Satempfang!

Deisic
19.03.08, 19:57
Die ARD nimmt am 19. März einen neuen weiteren Transponder auf Astra 1

Alfonse
19.03.08, 20:33
....war zwar alles sehr merkwürdig und trotz allem habe ich die Parameter und Pids manuell eingegeben und siehe da die neuen ARD-Sender sind da!
Ein Dank an Deisic, denn ohne seine hier ins Board gestellte Frequenztabelle hätte es nie und nimmer geklappt!