Letzte Themen:

PhotoMap Gallery » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer RedTube Offical App (18+ Adult Content) [Mod] » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer TeaTV Cracked » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer Neuer Astra 8K-Testkanal via Satellit » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer CCCam-Service.com: Nutzer erhalten Vorladungen » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer WeatherPro [Premium Mod] » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer MX Player Pro » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer Spotify - Music and Podcasts » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer Threema v3.4 - Patched » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer OTTPlay IPTV » Autor (Quelle): Dreamboxer » Letzter Beitrag: Dreamboxer
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RTL Nitro sendet in UHD

  1. #1
    Moderator Avatar von Dr.Dream
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    40° 42′ 42″ N, 74° 0′ 49″ W
    Beiträge
    2.736
    Danke
    262
    Erhielt 1.099 Danke für 565 Beiträge
    FAQ Downloads
    31
    Uploads
    50

    Arrow RTL Nitro sendet in UHD

    RTL Nitro sendet in UHD


    Mehr Inhalte in ultrahochauflösender Bildqualität: Auch die großen deutschen Fernsehsender wagen sich nun an erste Inhalte in UHD-Bildqualität. Für die RTL-Gruppe macht nun RTL Nitro den Anfang mit einer UHD-Ausstrahlung.

    Fernseher für die neue Bildqualität Ultra HD gibt es schon länger am Markt, nun kommt auch der Content in Fahrt - auch bei den großen deutschen Senderfamilien. Dafür schickt die RTL-Gruppe ihren Männersender RTL Nitro ins Rennen, um erstmals ultrahochauflösende Inhalte zu senden. Dafür wählte der Spartensender der RTL Group seine Sendung "Nitro Autoquartett", von der drei Folgen in UHD produziert worden. Zu sehen gibt es die Episoden nun auf dem Demosender von HD Plus und Astra.

    "Bei der Mediengruppe RTL beschäftigen wir uns bereits seit Längerem mit dem Thema Ultra HD", erläutert Andre Prahl, Bereichsleiter Programmverbreitung bei der Mediengruppe RTL, die Testausstrahlung. "Wir bereiten uns in unserem Kölner Sendezentrum konkret darauf vor, künftig Inhalte auch in UHD-Qualität produzieren und verbreiten zu können."

    "Nitro Autoquartett" überträgt das Prinzip des gleichnamigen Kartenspiels auf den Motorsport, sodass echte Autos zum Zug kommen, in denen die Spieler gegeneinander antreten. In mehreren Spielrunden fordern sich dabei Prominente unter anderem in außergewöhnlichen Slalomaktionen und Geschicklichkeitsparcours heraus. Für die aktuelle Staffel kündigte RTL Nitro Mario Basler, Ulf Kirsten und Attila Heilmann als Spieler an.

    "Ultra HD begeistert. Umso mehr freue ich mich, dass wir mit RTL Nitro nun eine erste gemeinsame parallele Ausstrahlung in HD und Ultra HD testen", führt Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD Plus GmbH, die Zusammenarbeit mit RTL Nitro aus. "Was eignet sich dafür besser als das 'Nitro Autoquartett', in dem sich die pure Freude am Fahren mit Spielfreude paart und schon kleinste Details den Unterschied ausmachen."

    Der Startschuss für die erste Folge in Ultra HD fällt am 21. Oktober auf UHD1 by Astra / HD Plus ab 21.15, sodass die UHD-Sendung nur verschlüsselt ausgestrahlt und daher ausschließlich HD-Plus-Kunden vorbehalten sein wird. Auf RTL Nitro gibt es die Folge parallel in SD- beziehungsweise HD-Qualität zu sehen. Zwei weitere Folgen von "Nitro Autoquartett" gibt es in ultrascharfen Bildern auf UHD1 by ASTRA / HD Plus am 4. und 18. November zu sehen, jeweils wieder parallel zur Ausstrahlung auf RTL Nitro.

    Quelle: Digitalfernsehen

    RTL zeigt erste Ultra HD-Produktion

    RTL präsentiert seine erste TV-Produktion in Ultra HD. Drei Folgen der Serie „NITRO Autoquartett“ wurden in Ultra HD gefilmt und werden im Oktober parallel bei RTL NITRO (in Standard- und HD-Qualität) sowie auf UHD1 by HD+ ausgestrahlt. Die erste UHD-Folge ist am 21. Oktober um 21:15 Uhr für Kunden von HD+ über Satellit auf UHD1 by HD+ zu sehen, zwei weitere Folgen in UHD werden am 4. und 18. November ausgestrahlt. Die Ausstrahlung erfolgt verschlüsselt. Für den Empfang ist ein HD+ Modul oder ein Ultra HD-Receiver mit HD+ Unterstützung erforderlich.

    In der von Motor Presse TV GmbH produzierten Sendung „NITRO Autoquartett“ fordern sich Prominente in unterschiedlichen Spielrunden gegenseitig heraus – die Aufgaben reichen von außergewöhnlichen Slalomaktionen bis hin zum Meistern von Geschicklichkeitsparcours. Stargäste der aktuellen Staffel sind u.a. Mario Basler, Ulf Kirsten, Attila Heilmann. Moderiert wird die Sendung von Nils Bomhoff („Rocket Beans“, „GIGA“ und „Game One“).

    Empfangsparameter von UHD1 by ASTRA / HD+

    Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
    Symbolrate: 22.000 Ms/s
    FEC: 5/6
    Video: 2160 50p, HEVC Main 10
    Datenrate: 25 Mbit/s


    Quelle: areadvd
    Gruß Dr.Dream





    Kein Support über PN





  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dr.Dream für den nützlichen Beitrag:

    Humie (01.09.16), lars.berlin (17.09.16)

  3. #2
    Seniormitglied Avatar von Humie
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    808
    Danke
    331
    Erhielt 480 Danke für 233 Beiträge
    FAQ Downloads
    15
    Uploads
    0

    AW: RTL Nitro sendet in UHD

    Mal anschauen. Leider kann meine vu+ duo kein 4k, aber der interne receiver vom tv kann das.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.14, 13:07
  2. RTL Nitro: Neuer Sender startet im April
    Von lars.berlin im Forum SAT & Kabel news
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.03.12, 00:12
  3. Nitro Bike: Erste Infos zum Arcade-Racer plus Release
    Von Burgerdri im Forum Gaming Zone
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 01:15
  4. sendet receiver
    Von wilmatz im Forum Anfänger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.07, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Disclaimer 1: It is illegal to view European PAY-TV channels within Europe Without a subscription! The information and freeware on this site is meant for educational purposes only! The webmaster, designers and owner of this domain can and will not be held responsible for any damage done by illegal use of the information that could be provided on this site. By entering this site you agree to these terms! Disclaimer 2 The creator of this page or the ISP(s) hosting any content on this site take no responsibility for the way you use the information provided on this site.These files and anything else on this site are here for private purposes only and should not be downloaded or viewed whatsoever! If you are affiliated with any government, or ANTI-Piracy group, MPAA, CCA, PremiereWorld, Mediavision, Canal+ or any other related group or were formally a worker of one you cannot enter this web site, cannot access any of its files and you cannot view any of the HTML files. All the objects on this site are private property and are not meant for viewing or any other purposes other then bandwidth space. Do not enter whatsoever! If you enter this site you are not agreeing to these terms and you are violating code 431.322.12 of the Internet Privacy Act signed by Bill Clinton in 1995 and that means that you cannot + threaten our ISP(s) or any person(s) or company storing these files, cannot prosecute any person(s) affiliated with this page which includes family, friends or individuals who run or enter this web site. If you do not agree th these terms then you must leave now! Disclaimer 3 I would like to stress expressly that I did not have any influence on the organization and contents of the linked pages. Therefore I dissociate hereby expressly from all contents of all linked pages on these homepage and do make myself not appropriated. This assertion applies to all linked sites on my page