Letzte Themen:

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Telekom: Erste Netze mittels Vectoring aufgerüstet

  1. #1
    Angus Young Avatar von lars.berlin
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    5.747
    Danke
    3.166
    Erhielt 1.437 Danke für 719 Beiträge
    FAQ Downloads
    0
    Uploads
    0

    Exclamation Telekom: Erste Netze mittels Vectoring aufgerüstet

    Die Deutsche Telekom hat die ersten Ortsnetze mittels Vectoring aufgerüstet. Insgesamt sollen im Laufe des kommenden Jahres bereits drei Millionen Haushalte in Deutschland vom Netzausbau via Glasfaser und Vectoring profitieren.

    Die neue Vectoring-Technik der Deutschen Telekom ist in den ersten Ortsnetzen verfügbar. Am Montag gab der Bonner Telekommunikationskonzern die ersten Städte bekannt, in denen die schnelleren Netzanbindungen verfügbar werden sollen. Namentlich sind dies die Ortsnetze Albstadt-Ebingen, Bad Nenndorf, Hennigsdorf, Hosenfeld, Kalbach, Kevelaer, Löhne, Lübbecke, Neuhof-Hauswurz und Prenzlau.

    Über die dort neu anliegenden VDSL-Anschlüsse sind ab sofort Geschwindigkeiten von maximal 50 MBit/s möglich. Ab der zweiten Jahreshälfte 2014 soll die Geschwindigkeit dank der Vectoring-Technik in diesen Netzen noch einmal deutlich erhöht werden. Im Zuge des vollzogenen Ausbaus hat die Deutsche Telekom in den betroffenen Orten fast 500 Multifunktionsgehäuse neu aufgestellt und mit Glasfaser angeschlossen. Die VDSL-Reichweite in den Ortsnetzen konnte so von etwa 15 Prozent auf deutlich über 90 Prozent erhöht werden.

    Rund 77 000 Haushalte sollen von dieser ersten Ausbaustufe profitieren. Die nächsten 45 Ortsnetze seien bereits für den Ausbau terminiert und sollen bis März 2014 schrittweise eingeschaltet werden. Zu diesem Zeitpunkt würden dann bereits eine Million Haushalte zu den Profiteuren des Ausbaus gehören. Weitere 100 Ortsnetze mit insgesamt bis zu drei Millionen Haushalten sollen im Laufe des nächsten Jahres hinzukommen.

    Bis Ende 2014 will die Deutsche Telekom die Zahl ihrer VDSL-Anschlüsse von zwölf auf 24 Millionen erhöhen. Durch das Vectoring sollen zudem die maximalen Geschwindigkeiten von 50 auf bis zu 100 MBit/s gesteigert werden. Beim Vectoring werden die Verteilerkästen aufgerüstet und die Leitungen der sogenannten "letzten Meile" an diesen gebündelt. Dadurch können bei weitgehend unveränderter Infrastruktur deutlich höhere Übertragungsraten erreicht werden. Der Einsatz von Vectoring ist dabei allerdings nur ein Baustein in der Netzoffensive der Telekom. Auch die Verlegung von Glasfaser-Kabel bis zu den Verteilerkästen soll die Leistungsfähigkeit der Netze steigern.

    Qualle: DF
    Greetz Larsi.

    Lieber fernsehgeil als radioaktiv

    1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
    85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13,0°E & 19,2°E
    VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
    2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
    1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
    3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 2x DVB-C, 1TB-HDD
    2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
    1x Coolstream-Link, 1x DVB-S2
    1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD

  2. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu lars.berlin für den nützlichen Beitrag:

    Der Bayer (19.11.13), geromino (19.11.13), Musicnapper (19.11.13)

Ähnliche Themen

  1. Unitymedia und Primacom rüsten erste Netze für Breitband auf
    Von lars.berlin im Forum SAT & Kabel news
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.13, 20:28
  2. Vorstellung: Speichererweiterung mittels DUMBO
    Von Kartenkraut im Forum Dreambox Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.13, 08:30
  3. aufnahme mittels usb-stick
    Von shory im Forum Dreambox 800 HD
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 10:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Disclaimer 1: It is illegal to view European PAY-TV channels within Europe Without a subscription! The information and freeware on this site is meant for educational purposes only! The webmaster, designers and owner of this domain can and will not be held responsible for any damage done by illegal use of the information that could be provided on this site. By entering this site you agree to these terms! Disclaimer 2 The creator of this page or the ISP(s) hosting any content on this site take no responsibility for the way you use the information provided on this site.These files and anything else on this site are here for private purposes only and should not be downloaded or viewed whatsoever! If you are affiliated with any government, or ANTI-Piracy group, MPAA, CCA, PremiereWorld, Mediavision, Canal+ or any other related group or were formally a worker of one you cannot enter this web site, cannot access any of its files and you cannot view any of the HTML files. All the objects on this site are private property and are not meant for viewing or any other purposes other then bandwidth space. Do not enter whatsoever! If you enter this site you are not agreeing to these terms and you are violating code 431.322.12 of the Internet Privacy Act signed by Bill Clinton in 1995 and that means that you cannot + threaten our ISP(s) or any person(s) or company storing these files, cannot prosecute any person(s) affiliated with this page which includes family, friends or individuals who run or enter this web site. If you do not agree th these terms then you must leave now! Disclaimer 3 I would like to stress expressly that I did not have any influence on the organization and contents of the linked pages. Therefore I dissociate hereby expressly from all contents of all linked pages on these homepage and do make myself not appropriated. This assertion applies to all linked sites on my page