PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buakaw Por. Pramuk



Stegum
19.12.06, 21:08
Buakaw Por. Pramuk (geb. 8. Mai 1982 in Thailand)
ist ein Muay-Thai-Kämpfer (Thaiboxen), der für den Verein Por. Pramuk Gym kämpft und von der Trainerlegende Adjan Jout trainiert wird. Buakaw wird „Bua Kaao“ ausgesprochen und bedeutet übersetzt „weißer Lotus“. Er ist 173 cm groß, wiegt 69,5 kg und lebt in der Buriram Provinz. Er wuchs in sehr ärmlichen Verhältnissen auf, konnte sich aber trotzdem in die Weltelite des K-1 und Muay Thai vorkämpfen.
Er begann seine Karriere zuerst im Muay Thai und kämpft heutzutage auch im K-1.

Buakaw Por. Pramuk (bürgerlicher Name: Sombat Banchamek)
beim Training
http://www.youtube.com/watch?v=YPg5U56epo0&mode=related&search=
und bei der Arbeit
http://www.youtube.com/watch?v=X7Zd_WEvK1I&mode=related&search=
Buakaw Highlights
http://youtube.com/watch?v=einZ010-cb0

Simply the Best!

Stegum
24.12.06, 00:51
Buakaw

Stegum
18.01.07, 01:49
http://video.google.com/videoplay?docid=7452618597692662025

Stegum
20.01.07, 01:06
Gute Filmchen von oder über Buakaw.....?
Hier rein ;-)

Stegum
04.03.07, 11:57
http://www.youtube.com/watch?v=efuclLM6esA&mode=related&search=

Stegum
11.06.07, 11:22
http://www.youtube.com/watch?v=iBExHg5A-Bw

Stegum
20.08.07, 12:53
Buakaw Por Pramuk "Road to Victory"

http://www.youtube.com/watch?v=U06KtTncxn4

Buakaw Por. Pramuk - Muay Thai Killer

http://www.youtube.com/watch?v=iULGXjxtabI

Stegum
19.09.07, 18:53
K-1 World Max 2004

Am 7. April 2004 besiegte er in den Final Eliminations (Ausscheidungskämpfe für das Finalturnier) Jordan Tai (Neuseeland) nach 3 Runden mit 3-0 Kampfrichterstimmen.

* Im ersten Kampf besiegte er: John Wayne Parr (Australien).
* Im zweiten Kampf besiegte er: Takayuki Kohiruimaki (Japan).
* Im dritten und finalen Kampf besiegte er : Masato (Japan).

K-1 World Max 2005 (Schiebung!!)

Am 4. Mai 2005 besiegte er in den Final Eliminations Vasily Shish (Weißrussland) nach 3 Runden mit 3-0 Kampfrichterstimmen.

* Im ersten Kampf besiegte er: Jadamba Narantungalag (Mongolei).
* Im zweiten Kampf besiegte er: Albert Kraus (Niederlande).
* Im dritten und finalen Kampf verlor er gegen : Andy Souwer (Niederlande).

K-1 World Max 2006

Am 5. April 2006 besiegte er in den Final Eliminations Virgil Kalakoda (***afrika) nach 4 Runden (3 Runden + Extrarunde) mit 2-1 Kampfrichterstimmen.

* Im ersten Kampf besiegte er: Yoshihiro Sato (Japan).
* Im zweiten Kampf besiegte er: Gago Drago (Armenien).
* Im dritten und finalen Kampf besiegte er : Andy Souwer (Niederlande). MUHAHAAAA zum zweiten Mal :-)

K-1 World Max 2007

Am 28. Juni besiegte er in den Final Eliminations Nicky Holtzken (Niederlande) nach 3 Runden mit 3-0 Kampfrichterstimmen. Das Finaltunier findet am 03.10.2007 in Tokyo statt.

Kampfrekorde

* K-1 18 Kämpfe; 16 Gewonnen; 2 Verloren
* Muay Thai 157 Kämpfe; 140 Gewonnen; 7 Verloren; 10 Unentschieden

Es wurden nur die Profikämpfe berücksichtigt, er hat über 400 Amateurkämpfe bestritten.

Titel

* Lumpinee Stadium Lightweight 2. Platz
* Omnoy Boxing Stadium Lightweight Champion
* TOYOTA Muay Thai Marathon Tournament 140 pounds Champion
* Former Professional Muay Thai Authority of Thailand Featherweight Champion
* Former Omnoy Boxing Stadium Featherweight Champion
* W.M.C. World Muay Thai Champion
* M.T.A World Muay Thai Champion
* S1 World Muay Thai Champion
* K-1 WORLD MAX 2004 Champion
* K-1 WORLD MAX 2005 2. Platz
* K-1 World MAX 2006 Champion
* Best Wai Kru - Ram Muay of the year
* Schnellster Sieg in einem K-1 Max Kampf (17 Sekunden)